Startseite

 

Die AsJ Ruhr Mitte stellt sich vor

Die AsJ ist das juristische Forum der Sozialdemokratie, in dem wichtige rechtspolitische Fragen analysiert, diskutiert und bewertet werden. Auf der Basis juristischer Fachkenntnis und sozialdemokratischer Werte formulieren die Mitglieder der AsJ Lösungsvorschläge in Form von Beschlüssen, Standpunkten und Gesetzentwürfen, die sie sowohl in den Gremien der SPD als auch bei öffentlichen Veranstaltungen und in den Medien engagiert vertreten.

Mitglieder

Die Arbeitsgemeinschaft der Juristinnen und Juristen in der SPD (AsJ) Ruhr Mitte setzt sich zusammen aus Interessierten des

 

Abschnitt bearbeiten Abschnitt bearbeiten

Mitgliedschaft

Mitglied der AsJ kann jedes Mitglied der SPD werden, das ein rechtswissenschaftliches Studium abgeschlossen hat oder noch Rechtswissenschaft studiert oder sich von Berufs wegen oder ehrenamtlich mit Rechtsfragen beschäftigt oder in sonstiger Weise an der Rechts- , Justiz- oder Verwaltungspolitik interessiert ist. Um es kurz zu fassen: jedes SPD- Mitglied mit juristischem Interesse ist herzlich eingeladen, sich als Mitglied der AsJ rechtspolitisch zu engagieren.

Abschnitt bearbeiten

Mitarbeit in der AsJ ohne Parteibuch

Eine Mitarbeit in der AsJ ist auch für juristisch Interessierte möglich, die nicht Mitglied der SPD sind. Wir freuen uns über jeden Gesprächspartner, der mit uns rechtspolitische Themen diskutieren möchte. Interessierte sind herzlich eingeladen, sich mit den jeweiligen Ansprechpartnern vor Ort in Verbindung zu setzen oder bei den Veranstaltungen (siehe Kalender) einfach mal vorbeizuschauen.

...............

Suchen

Termine

Alle Termine öffnen.

05.07.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandssitzung
Die Tagesordnung steht noch nicht fest. Vorschläge werden gerne entgegen genommen. Interessierte sind herzlich ein …

06.09.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandssitzung
Die Tagesordnung steht noch nicht fest. Vorschläge werden gerne entgegen genommen. Interessierte sind herzlich ein …

04.10.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandssitzung
Die Tagesordnung steht noch nicht fest. Vorschläge werden gerne entgegen genommen. Interessierte sind herzlich ein …

Alle Termine

News

20.06.2017 09:41 Zeit für Investitionen. Zeit für gerechte Steuern.
Deutschland ist ein starkes Land. Die Wirtschaft wächst und die Beschäftigungslage ist gut. Damit das so bleibt, müssen wir heute investieren. Und: Wir müssen dafür sorgen, dass alle am Wohlstand teilhaben. Unter den Industrieländern hat Deutschland eine der schlechtesten öffentlichen Investitionsquoten. Wir als Sozialdemokratie wollen unser Land modernisieren und Geld für unsere Kinder, für eine

20.06.2017 08:40 Arbeit 4.0 – Uns geht es um sichere und gute Arbeit
Arbeit 4.0 ist die zentrale Zukunftsherausforderung für die Arbeitswelt, unseren Sozialstaat, die Wirtschaft und jeden Einzelnen. Der Wandel hat bereits begonnen – wir sind mitten drin. Die SPD-Bundestagsfraktion hat heute auf einer Konferenz mit rund 300 Gästen die Herausforderungen und Perspektiven diskutiert. Unter den Experten waren unter anderem Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles, Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries, DGB-Chef

19.06.2017 18:37 Verbesserungen für Kinder und Jugendliche in Sichtweite
Heute fand im Deutschen Bundestag eine Anhörung zum Entwurf eines Kinder- und Jugendstärkungsgesetz statt. Die SPD-Bundestagsfraktion bedankt sich bei den Sachverständigen und sonstigen Interessierten für die zahlreichen Stellungnahmen. Es spricht vieles dafür, jetzt gezielte Verbesserungen für Pflegekinder und ihre Familien, beim Kinderschutz und bei der Heimaufsicht auf den Weg zu bringen. „Die Anhörung hat bestätigt,

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:171424
Heute:40
Online:1