Nachrichtenarchiv - AsJ Ruhr-Mitte

Stichwort:


 

Allgemein (1 Artikel)

09.07.2017
Veranstaltung zum Thema Rechtspopulismus in Dorsten.

Alle Artikel im Bereich anzeigen: Allgemein.

 

Landespolitik (3 Artikel)

14.12.2018
Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen NRW kritisiert Zustimmung der SPD zum Polizeigesetz.
01.07.2018
Schwarz-gelbes Polizeigesetz ablehnen.
11.03.2018
Minister Biesenbach missachtet die Rechte der Parlamentarier und stellt das Legalitätsprinzip in Frage.

Alle Artikel im Bereich anzeigen: Landespolitik.

 

Unterbezirk (1 Artikel)

17.01.2018
Neuer Vorstand der AsJ Ruhr-Mitte gewählt.

Alle Artikel im Bereich anzeigen: Unterbezirk.

 

Arbeitsgemeinschaften (2 Artikel)

26.01.2019
Strafbarkeit des Schwangerschaftsabbruchs/der Werbung für den Abbruch der Schwangerschaft?.
12.10.2018
Arbeitskreis Jüdischer Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten - Erklärung zur AfD.

Alle Artikel im Bereich anzeigen: Arbeitsgemeinschaften.

 

Europa (3 Artikel)

Freihandelsabkommen nur mit sozialdemokratischen Errungenschaften.
04.02.2018
Frank Schwabe zum Ausschussvorsitzenden gewählt.
27.05.2016
AsJ Landesvorstand stellt Musterantrag gegen CETA zur Verfügung.

Alle Artikel im Bereich anzeigen: Europa.

 

Wahlen (1 Artikel)

04.02.2016
Neuer Vorstand der AsJ Ruhr Mitte gewählt.

Alle Artikel im Bereich anzeigen: Wahlen.

 

Landtagsfraktion (1 Artikel)

28.06.2018
Lisa Kapteinat zur stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt.

Alle Artikel im Bereich anzeigen: Landtagsfraktion.


Suchen

News

21.02.2019 21:48 Marja-Liisa Völlers zu Digitalpakt Schule
Nach der Einigung von Bund und Ländern im Vermittlungsausschuss hat der Bundestag heute das Gesetz zur Änderung des Grundgesetzes verabschiedet. Damit ist der Weg für den Digitalpakt frei. „Mit der Grundgesetzänderung kann der Digitalpakt Schule endlich kommen. Der Bund kann künftig die Länder finanziell bei ihren Bildungsaufgaben unterstützen. Das Kooperationsverbot wird damit endlich Geschichte sein.

19.02.2019 21:04 Unser Europaprogramm
Kommt zusammen und macht Europa stark! Entwurf des Wahlprogramms für die Europawahl Unser Zusammenhalt ist der Schlüssel zur Erfolgsgeschichte Europas. Wir wissen, dass wir zusammen stärker sind. Dass es unsere gemeinsamen Werte sind, die uns verbinden. Und dass wir mehr erreichen, wenn wir mit einer Stimme sprechen. Mit einer selbstbewussten Stimme, die in der Welt

19.02.2019 21:03 Fortschrittsprogramm für Europa
Um den Populisten und Nationalisten in Europa die Stirn zu bieten, reichen allgemeine Pro-Europa-Floskeln nicht aus, sagt SPD-Fraktionsvize Achim Post. Stattdessen braucht es ein konkretes Fortschrittsprogramm für Europa, so wie die SPD es jetzt vorlegt. „Das Europa-Wahlprogramm der SPD zeigt, die SPD kämpft für ein starkes und gerechteres Europa – ohne Wenn und Aber. Es ist nicht einfach

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:171424
Heute:12
Online:1